2-tagiger-Kurs. Altium Designer Simulation. Ziel der Schulung ist die Anbindung von Spice- und PSpice-Modellen an den Simulator von Altium Designer und P-CAD. Sie lernen in diesem Kurs also, wie man eigene Schaltplansymbole simulationsfähig macht!

EUR 1.395,00
zuzüglich 19% MwSt.

Altium Designer Simulation

Voraussetzungen
Gute Kenntnisse mit dem Betriebssystem Windows sind für diesen Kurs unbedingt eforderlich. Ferner sollte der Teilnehmer einen Background Elektronik besitzen und Schaltpläne mit Altium Designer oder P-CAD zeichnen können.

Dieser Kurs eignet sich für Altium Designer- und P-CAD Anwender !

Ziel der Schulung
ist die Anbindung von Spice- und PSpice-Modellen an den Simulator von Altium Designer und P-CAD.
Sie lernen in diesem Kurs also, wie man eigene Schaltplansymbole simulationsfähig macht!

  • Altium Designer Simulation
    Der Mixed-Mode Schaltungs-Simulator

    Schaltungsvorbereitung für die Simulation
    Ihre eigene Schaltung zeichnen
    Quellen- und Stimulier-Symbole hinzufügen
    Die zu betrachtenden Punkte im Schema definieren
    Die Analyse konfigurieren

    Spezifizieren der Analysearten
    Transientenanalyse
    AC-Kleinsignalanalyse
    Zwei Kurven in einem Diagramm
    DC-Durchlaufanalyse
    DC-Arbeitspunkt-Analyse
    Monte-Carlo-Analyse
    Parametervarianz-Analyse
    Temperaturvarianz-Analyse
    Fourier-Analyse
    Analyse der Übertragungsfunktion
    Rausch-Analyse
    Mathematische Verarbeitung von Kurven
    Liste der Funktionen und Operatoren
    Impedanzverlauf-Analyse

    Optionen
    Zusätzliche SPICE-Information in die Netzliste einfügen
    Direkt ab Netzliste simulieren
    Anfangsbedingungen der Schaltung spezifizieren
    Darstellung der Simulations-Ergebnisse
    Das Kurvenanalyse-Fenster
    Skalierung der Kurvendiagramme
    Kurven in separaten Zellen darstellen
    Mehrere Kurven in derselben Zelle darstellen
    Skalierungsarten der Kurvendiagramm-Achsen
    Die Abtastpunkte der Simulation anzeigen
    Die Kurven für einen einfarbigen Ausdruck kennzeichnen
    Die Cursor-Linien zum Messen benutzen
    Darstellung der Resultate einer Simulation mit mehreren Durchgängen

    Bibliotheken

    Simulationsmodelle der Bauteile
    Bibliotheken mit simulationsbereiten Bauteil-Symbolen
    Modelle und Subschaltungen (Spice und PSpice)
    Beschreibung der Bauteile
    Eigene simulationsbereite (Spice und PSpice) Bauteil-Symbole erzeugen
    Wenn sich eine Schaltung nicht simulieren lässt
    Wenn Sie die Netzliste nicht erzeugen können
    EMPFOHLENE SPICE-LITERATUR
    Simulation von Digitalschaltungen

  • Schulungspreise
    Die angegeben Schulungspreise verstehen sich jeweils
    zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19%).
    Preise für die End User Gruppenkurse beinhalten die Teilnahme am Seminar, die
    Schulungsunterlagen, die Benutzung des Seminarraumes, die Benutzung unserer
    Windows Workstations mit installiertem Altium Designer, die Pausenverpflegung
    und das gemeinsame Mittagessen.

    Hotelreservierung
    Für die Seminarteilnehmer stehen in den von uns favorisierten Hotels Zimmer
    zur Verfügung.

    Anmeldeschluß
    Anmeldeschluß ist jeweils 21 Tage vor Beginn eines Seminars. Sollten Sie sich
    nach Anmeldeschluß für eine Teilnahme entscheiden, bitten wir Sie, uns
    anzurufen.

    Stornierungen
    Bei Stornierungen vor dem Anmeldeschluß erheben wir eine Gebühr von € 60.-
    (zzgl. MwSt). Bei späterem Storno wird die volle Teilnahmegebühr fällig.
    Selbstverständlich ist die Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers möglich.

    Zahlungsbedingungen
    Nach Übersenden Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung, die Sie bitte
    bis 14 Tage vor Schulungsbeginn begleichen.

    Teilnahmebestätigung
    Mit Eingang des Rechnungsbetrages auf unser Konto wird Ihre Teilnahme
    bestätigt. Die Schulung findet statt, falls insgesamt 5 Anmeldungen
    vorliegen.
    Abhängig vom Anmeldungsstand behalten wir uns vor Termin und Veranstaltungsort
    zu verschieben.
    Wir empfehlen unseren Kunden, darauf zu achten, nur solche Bahn- oder
    Flugverbindungen zu buchen, die noch wenige Tage vor Reisebeginn zu
    stornieren sind.
    Sieben Tage vor dem Schulungsbeginn wird die Durchführung Ihres Seminars dann
    verbindlich schriftlich bestätigt.

Haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie doch direkten Kontakt auf!

  • Über Joachim Leonardy
    Schwerpunkt meiner Coaching-Tätigkeit ist das Electronic-Design. Hier verzeichne ich die größten Erfolge. Meine Erfahrung beziehe ich aus 23 Jahren als Geschäftsführer/Inhaber der Leonardy Electronics GmbH.
    Heute führe ich meine Erfahrung und das Wissen über Elektronik sowie meine persönliche Kompetenz im Seminarbereich zusammen und arbeite als Trainer für Dienstleister und Hersteller der Elektronikindustrie. Ob Altium-Designer, PCB Technologie, High-Speed Design, ... oder aktuelle embedded Intelligence FPGA – ich berate nicht nur, sondern bin hier auch aktiver Dienstleister für Sie. Meine Leonardy-Seminare sind bei den führenden Elektronikunternehmen hoch anerkannt.
  • Über uns
    Seminare
    Termine
    Newsletter
    AGB