4-tägiger End User Gruppenkurs EMV / High Speed Design

EUR 2.995,00
zuzüglich 19% MwSt.

Voraussetzungen

keine

Der Kurs richtet sich an

  • Schaltungsdesigner, die mit nsec-Anstiegszeiten oder> 40MHz-Taktraten arbeiten

  • Layouter mit Interesse am High Speed Design

Ziel des High Speed-Kurses

Der Schulungsteilnehmer erlangt die Fähigkeit optimale Boards für High Speed Anwendungen zu generieren.

Ablauf

Alle besprochenen Themen werden durch praxisbezogenen Übungen vertieft.

  • Voraussetzungen

    keine

    • Schaltungsdesigner, die mit nsec-Anstiegszeiten oder >40MHz-Taktraten arbeiten

    • Layouter mit Interesse am High Speed Design

    Ziel des High Speed-Kurses

    Der Schulungsteilnehmer erlangt die Fähigkeit optimale Boards für High Speed Anwendungen zu generieren.

    Ablauf

    Alle besprochenen Themen werden durch praxisbezogenen Übungen vertieft.

    Sollten Sie Fragen zum Kurs haben, so rufen Sie uns bitte unter +49 6561 4201 an.

  • Definition High Speed>
    Transmission Lines>
    Wellenleiter>
    Stubs
    Laufzeiten>
    Reflektion>
    Crosstalk>
    Terminierung>
    Layer Stacks>
    High Speed PCB Board Materials>
    Internal Planes>
    Plane Splits and Plane Islands>
    Microstrip>
    Stripline>
    Impedance Control>
    Einfluss von Vias auf die Signal Integrität>
    Bauteilformen (Packages) und Ihr Einfluss auf die Signal Integrität>
    Signal Integrity Analyse>
    IBIS Modelle>
    Differential Pair Routing und Terminierung>

  • High Speed Design Rules>
    Impedanzkontrollierte Leiterbahnen>
    Stubs>
    Teardrops>
    Microstrip>
    Stripline>
    Laufzeiten: Länge von Netzen>
    Length-Tuning>
    Net-Classes, Diff. Pair Classes, XSignal-Classes
    Layer Stack>
    Internal Planes>
    Plane Splits and Plane Islands>
    Non-Functional Pads entfernen
    Via Stitching
    Shielding with Vias and Copper
    Differential Pair Routing und Terminierung>
    Signal Integrity Analyse>
    IBIS Modelle>
    Reflexion>
    Crosstalk>
    Terminierungsarten>
    XSignals (Y-Verbindnungen, Summenbildung von Netzlängen)

Haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie doch direkten Kontakt auf!

  • Über Joachim Leonardy
    Schwerpunkt meiner Coaching-Tätigkeit ist das Electronic-Design. Hier verzeichne ich die größten Erfolge. Meine Erfahrung beziehe ich aus 23 Jahren als Geschäftsführer/Inhaber der Leonardy Electronics GmbH.
    Heute führe ich meine Erfahrung und das Wissen über Elektronik sowie meine persönliche Kompetenz im Seminarbereich zusammen und arbeite als Trainer für Dienstleister und Hersteller der Elektronikindustrie. Ob Altium-Designer, PCB Technologie, High-Speed Design, ... oder aktuelle embedded Intelligence FPGA – ich berate nicht nur, sondern bin hier auch aktiver Dienstleister für Sie. Meine Leonardy-Seminare sind bei den führenden Elektronikunternehmen hoch anerkannt.
  • Über uns
    Seminare
    Termine
    Newsletter
    AGB